>b's weblog

News. Journal. Whatever.

Twitter, Biden und die New York Post – die Social-Media-Zensur schaltet einen Gang hochMassive Eingriffe in die Grundrechte: Je länger die Pandemie dauert, desto fragwürdiger ist das Regieren per Verordnung

Der IWF nutzt die Pandemie, um den Weg für die Privatisierung in 81 Ländern zu ebnen

76 der 91 Kredite, die seit Beginn der weltweiten Pandemie im März mit 81 Nationen ausgehandelt wurden, sind mit Forderungen verbunden, dass Länder Maßnahmen wie tiefgreifende Kürzungen bei öffentlichen Dienstleistungen und Renten ergreifen – Maßnahmen, die zweifellos Privatisierung, Lohnstopps oder Kürzungen nach sich ziehen werden oder die Entlassung von Arbeitnehmern des öffentlichen Sektors wie Ärzten, Krankenschwestern, Lehrern und Feuerwehrleuten.

Den Bericht gibt's hier.