>b's weblog

News. Journal. Whatever.

“Zero Covid” – Demonstrieren für die Machtübernahme der KonzerneWagenknecht contra Merkel: Warum auch der Lockdown krank macht

Schweiz und Deutschland: Situationsupdate

Da die Coronaviren-Saison erst im April enden wird, bleiben evidenzbasierte Prophylaxe und Frühbehandlung sowie eine erfolgreiche Impfkampagne – zu den Risiken siehe hier – wichtig. Der Altersmedian der Corona-Todesfälle liegt in Deutschland bei 84, in der Schweiz bei 86 Jahren. In den Altersgruppen unter 70 Jahren besteht keine Übersterblichkeit; das Hauptrisiko besteht hier in post-akutem Long Covid, das in schweren Fällen auch bei jungen Menschen zur Berufsunfähigkeit führen kann und ein sehr ernsthaftes Public-Health-Problem darstellt.

Den Bericht gibt's hier.

In einer Studie mit 33 Long-Covid-Patienten führte die Behandlung mit Ivermectin zu einer Auflösung aller Symptome bei 94% der Patienten.