>b's weblog

News. Journal. Whatever.

Der Propaganda-Artikel des Tages kommt heute von Chef-Hofberichterstatterin Ute Welty persönlichAugenzeugen-Berichte aus Bautzen: „Du Neger-Schwein! Ich mach dich tot!“

Die arme, arme Deutsche Bank – der müssen wir “helfen”!

Deutsche Bank hofft auf faire Behandlung

Das US-Justizministerium verklagt die Deutsche Bank auf 14 Milliarden US-Dollar, das Geldhaus hat für Strafzahlungen aber nur Rückstellungen in Höhe von 5,5 Milliarden Dollar. Handelt es sich um eine Art Vergeltungsschlag der amerikanischen Justiz?

Ooooccccccccchhhhhhhh! Aber keine Angst, kleine Grossbank, der Steuerzahler steht in Form der willigen, auf die Drehtür nur wartenden Politiker schon bereit, um Deine, äh, “Sorgen” zu “lindern” ;-)

Fröhliches Bankenretten weiters, allerseits!

(Tut mir leid, Rolf Büllmann, Kollegin Welty war heute einfach besser. Vielleicht klappts ja morgen mit dem Propaganda-Artikel des Tages! Das geht ja alles schonmal in die richtige Richtung mit ihren Texten.)

Zurück zum Blogindex